UNSERE SCHULE

europa_steren_2

Charles Dickens  

Europazweig

Regelzweig

Schulregeln

Schulinspektion

Stellenangebote   

Schulpartner

 

 

Die Charles-Dickens-Grundschule wurde 1971 eröffnet und ist seit dem Schuljahr 1992/93 Staatliche Europaschule. Namensgeber der Schule ist der berühmte sozialkritische englische Schriftsteller Charles Dickens (1821-1870). Als staatliche Europaschule verfügt sie über einen deutschen Grundschulzweig und einen deutsch-englischen Europazweig. Die Schule liegt zwischen Olympiastadion und Grunewald. Die ca. 450 Schüler verfügen über eine deutsch-englische Bibliothek, 2 Computerräume, eine gut ausgestatte Schülerküche und eine geräumige Mensa.